Hartefelder Tennisverein engagiert sich für den Schulsport



Bereits seit einigen Jahren engagiert sich der Hartefelder Tennisverein an der St.-Antonius-Schule. Frau Erbach und andere Vereinsmitglieder leiten eine bei den Schülern sehr beliebte Tennis-AG. Freitags in der fünften und sechsten Stunde können interessierte Kinder kostenlos am Tennisunterricht teilnehmen. Während der Wintermonate findet die Tennis-AG entweder in der Tennishalle oder in der Turnhalle statt, in den Sommermonaten wird auf dem Tennisplatz trainiert. Viele Kinder nutzen dieses tolle Angebot, zurzeit fast 20 Kinder. 30 Kinder sind in den letzten Jahren in den Verein eingetreten und nehmen an den Tenniswettkämpfen im Kreis teil (Medenspiele). Einige Jugendliche gehörten sogar zu den Siegern bei den Stadtmeisterschaften.


zur Diashow


zurück