Der Mosaikmorgen



In der Projektwoche hatten wir einen Morgen, an dem wir Tontöpfe verzieren durften. Zuerst mussten wir Tische unter die Pausenhalle tragen, dann hat unsere Lehrerin die Kinder ausgesucht, die als Erstes die Töpfe bekleben durften. Wir mussten in den Keller, um uns Fliesen auszusuchen, danach rührten die Mütter den Kleber an. Mit einem Extra-Kleber haben wir die Mosaikplatten an die Töpfe geklebt. Wir haben alle einen Topf beklebt. Sehr schnell war der Morgen zu Ende und wir gingen alle nach Hause. (Lucas Reich, Fabian Clancett)



zur Diashow


zurück