Proben zum Theaterstück "Die goldene Gans"



Die Klasse 1/2a hat das Theaterstück "Die goldene Gans" einstudiert und spielte am 25.3.09 für Eltern und Großeltern in der Aula. Fleißige Eltern hatten vorher am Bühnenbild mitgewirkt. Die Kinder waren sehr aufgeregt, aber der Applaus am Ende entschädigte für viele Stunden Arbeit.
Auch die beiden Hartefelder Kindergärten wurden eingeladen, sich das Stück anzusehen. Am 2.4.09 kamen deshalb Frau Camp und Frau van den Hövel mit allen ihren Kindern, um sich vom Märchenspiel von der goldenen Gans verzaubern zu lassen.
Am 3.4.09 spielte die Klasse 1/2a dann das Stück für alle Kinder der Schule. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst war es ein gelungener Abschluss, bevor dann nach 13 Schulwochen endlich die Osterferien begannen.



zur Diashow


zurück