Kinderfitnesstag



Bewegung ist für die Entwicklung unserer Kinder unverzichtbar - das wissen wohl alle Eltern und auch die Lehrer, doch wie kann man den Kindern Anreize zum Bewegen geben. Vor allem auch jenen Kindern, die nicht bereits in Vereinen Sport ausüben.
Für die St. Antonius Grundschule in Hartefeld sind Bewegung und Gesundheitsförderung Erziehungsziele, die auf vielfältige Weise vermittelt und durch besondere Aktionen gefördert werden. Neben Schwimmfest, alternativen Bundesjugendspielen und Sportabzeichenerwerb wurde nun zusätzlich eine Aktion der Barmer Krankenkasse aufgenommen: der Kinderturntest.
Im Rahmen eines Kinderfitnesstages wurden den Schülern Übungen zur Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer angeboten. Nachdem der Body-Mass-Index ermittelt worden war, konnten alle Schüler der Schule am 15.05.08 die Übungsstationen in Form eines Stationstrainings durchlaufen. Dies war natürlich eine willkommene Abwechslung zum übrigen Schulalltag. Viele Eltern unterstützten uns, indem sie die Übungsstationen betreuten. Die ganze Aktion wurde von Frau Dankwardt von der "Barmer" begleitet.
Der Elternkreis "Gesundes Frühstück" führte den Gesundheitsgedanken weiter, indem sie alle Beteiligten in der großen Pause mit vollwertig belegten Brötchen, Gemüsespießen und Getränken verwöhnten. Am Ende des Vormittags stand der Entschluss fest: Das war sicher nicht der letzte Kinderfitnesstag!



zur Diashow


zurück