Spannung pur in der Schule

für den Text und die Bilder Dank an Gudrun Girschner
04.03.2007


Am 01.03.07 waren alle Kinder der Grundschule St. Antonius in Hartefeld in heller Aufregung:
Ein Drache hatte sich angesagt!


Die beiden Akteure Patrik van der Gieth und Sebastian Benthin verstanden es auf höchst unterhaltsame Weise die fantastischen Abenteuer des kleinen Drachen Qualmi durch gelesene Texte und live gesungene Lieder darzubieten. Dabei waren alle Kinder aufgefordert durch Gestik, Mimik und Gesang den kleinen Drachen Qualmi zu unterstützen, den richtigen Weg zu finden, damit dieser kein böser Drache werden musste. Dieser Aufforderung klammen alle mit viel Einsatz und Spaß nach. Zum Schluss gab es bei vielen Kindern nur einen Wunsch: Das Buch muss ich lesen!
In Zusammenarbeit mit den Büchereien konnte den Grundschülern dieses unterhaltsame und interaktive Programm dargeboten werden. Unser Dank gilt vor allem unserem Förderverein, der die Kosten für diese gelungene Darbietung übernahm.



zur Diashow


zurück