logotype
deco
Klassenfahrt

Im Juni 2014 fuhren die Kinder der dritten und vierten Klassen los, um gemeinsam drei Tage in der Jugendherberge St. Annaberg in Kleve zu verbringen. Auch wenn das Wetter nicht immer mitgespielt hat, gab es hier viel zu unternehmen. So wurde die Schwanenburg besichtigt, Eis gegessen, Fußball gespielt, Hütten gebaut, gegrillt und zu guter letzt wurde ein Schatz im Reichswald gesucht und auch gefunden. Langeweile kam hier auf jeden Fall nicht auf.

 

So beschreiben es zwei Schülerinnen der 3/4c:

Am 04.06.2014 sind wir zur Klassenfahrt nach Kleve gefahren. Eine Stunde sind wir nach Kleve gefahren. Als wir ankamen, haben wir unser Gepäck in den Gemeinschaftsraum gebracht. Im Speisesaal besprachen wir alles, danach durften wir draußen spielen bis die Zimmer fertig waren. Nach dem Mittagessen sind wir in die Stadt zur Schwanenburg gelaufen. Wir machten dort eine Stadtrallye und haben Eis gegessen. Am nächsten Tag waren wir im Reichswald und machten eine Schnitzeljagd. Am Abend haben wir gepackt. Morgens sind wir nach Hause gefahren. Als wir wieder an der Schule waren, haben uns unsere Eltern abgeholt.

(Eileen und Sophie)

 

 

 

dscf6925dscf6926dscf6927dscf6928dscf6929dscf6930dscf6931dscf6932dscf6933dscf6936dscf6940dscf6943