logotype
deco
Der Elefantenpups

Heidi Leenen schreibt seit einigen Jahren sehr erfolgreich Kinderbüchern, die in Kombination mit einer CD helfen, Zugang auch zu klassischer Musik zu ermöglichen. Der dritte Band der Elefantenpups-Reihe ist kurz vor den Sommerferien hier in der Antoniusschule der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Dabei entstand die Idee, die Schülerinnen und Schülern der OGS in die Aufführung des Elefantenpupses in der Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums einzubeziehen.

Für die Aufführung sollte ein Plakat entworfen werden. Dazu wurde ein Malwettbewerb durchgeführt, an dem auch einige Kinder des Offenen Ganztags teilgenommen haben. Eines unserer Kinder hat dabei einen tollen Platz belegt.

DSC 0032

DSC 0036

Die Kinder der Klasse 3/4a bastelten auf Anregung von Frau Leenen aus Filzresten und Knöpfen Freundschaftsbänder, die bei den Aufführungen für einen guten Zweck verkauft wurden.

DSC 0010

DSC 0174

IMG 2276

IMG 2299

IMG 2319

 

Im Ganztag wurden liebevoll aus Luftballons, Kleister und Papier Tiermasken hergestellt, die nach der Bemalung wunderschön anzusehen waren.

3MB MaskenElefantenpupsIMG 2436

IMG 2219

MaskenElefantenpupsIMG 2436 klein

Das Basteln, die Masken und auch die Proben für einige Lieder und Tänze wurden von Antenne Niederrhein besucht und es wurde darüber im Radio berichtet.

DSC 0116

IMG 2389

 

Schließlich kam der große Aufführungstag. Die Kinder der OGS zeigten in ihren Liedern und Tänzen ihr großes Talent. Wie viel Freude sie bei der Aktion hatten, war aber auch deutlich zu erkennen.

DSC 0022

DSC 0023

DSC 0027

DSC 0045

DSC 0047

DSC 0048

DSC 0081

DSC 0090

DSC 0098

DSC 0127